Feuerwehr Wangen

  • Slide fw wangen

Seit Jahren wird bei der Feuerwehr Wangen der Analoge Funk eingesetzt. Dieses Funksystem ist nun an seine zeitliche Grenze gestossen und muss erneuert werden. Hierbei hat sich die Feuerwehr für ein DMR-System entschieden, welches weiterhin Analog auf der bestehenden Antennen-Infrastruktur betrieben wird.

Als Funk Arbeitsplatz wird der DISCO2157 verwendet, welcher über den Funkanschluss, sowie einem Festnetzanschluss (VoIP) mit der Aussenwelt verbunden ist.

Über den ICSS2100 werden alle VoIP Verbindungen verarbeitet und entsprechend verbunden. Dies bedeutet, dass über einen Funkarbeitsplatz verschiedene Funktechnlogien, wie VoIP, GSM, DMR oder TETRA, angesteuert werden können und der Kunde somit nicht mehr viele verschiedene Dispatcher Arbeitsplätze für die jeweilige Funktechnologie benötigt. Das System ist modular aufgebaut, so dass auch neue Technologien problemlos integriert werden können.

Technologie Analog, DMR, VoIP

Details

Projekt
Feuerwehr Wangen - Feuerwehr Organisation der Gemeinde Wangen
Kunde
Gemeinde Wangen
Jahr der Realisierung
2015 - 2016