Aktuelles

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht mit aktuellen Informationen.

Mini bild etsi plugtests 1.2

Die Zukunft der mobilen Kommunikation Im Schienenverkehr zu gestalten ist eine Aufgabe, die nur gemeinschaftlich gemeistert werden kann. Die ETSI MCX Plugtests sind eine wichtige Standortbestimmung auf dem Weg zur GSM-R Nachfolgetechnologie FRMCS.

In Zusammenarbeit mit Frequentis und Nemergent hat die ErvoCom an der Observer Demo teilgenommen. Dabei wurden mit dem ErvoCom Zugfunksystem über 20 Test-Cases vorgeführt, wodurch bereits ein Grossteil der FRMCS Sprachfunktionalitäten gezeigt werden konnten. Die Tests haben dieses Jahr über LTE-Basisstationen von Nokia stattgefunden. Einen speziellen Dank möchten wir Frequentis und Nemergent aussprechen, mit welchen wir eine erfolgreiche End-to-End Demonstration durchführen konnten.

Mini blt tina

Viele Bahnbetreiber haben mit der Herausforderung zu kämpfen, dass der Stand der Funktechnologie viel schneller voranschreitet als der Ersatz von Rollmaterial. ErvoCom bietet dem Kunden hier Abhilfe indem innovative Dual-Mode Zugfunkgeräte entwickelt werden, welche sowohl analoge Funktechnologien wie auch modernste Breitbandtechnologien 4G/5G basierend auf MCx (Teil des FRMCS-Standards) unterstützen. Um die Migration zwischen alter und neuer Funktechnologie optimal managen zu können hat sich die Baselland Transport AG (BLT) dazu entschlossen die 25 neuen Stadler TINA Fahrzeuge mit genau diesem Zugfunksystem der neusten Generation aus dem Hause ErvoCom auszurüsten. Die Lösung bietet dem Kunden den bestmöglichen Investitionsschutz sowie die Möglichkeit, zukünftig stufenweise von der alten zur neuen Technologie migrieren zu können. 

Mini innotrans 2022

Nach vier Jahren Pause findet vom 20.-23. September 2022 endlich wieder die Innotrans in Berlin statt. ErvoCom wird mit einem grossen Stand in der Halle 4.1, Stand 665 vertreten sein. Erleben Sie live die modernste und innovativste digitale Audio- und Telefonie Lösung PAN-SYS G2 für Rolling Stock am Markt oder informieren Sie sich über die neusten Zugfunklösungen aus dem Hause ErvoCom. Wir freuen uns Sie persönlich auf unserem Stand begrüssen zu dürfen.

Mini tramway du mont blanc

ErvoCom hat Ende Juni erfolgreich die dynamische Inbetriebnahme des FIS für die ersten Züge von Stadler Rail für das Projekt Tramway du Mont Blanc durchgeführt. Dabei liefert ErvoCom sowohl das akustische FIS (PAN) als auch den visuellen Teil für die Züge sowie das zentrale Fahrgastinformationssystem. Im Verlauf dieses Jahres werden auch die weiteren Fahrzeuge in Betrieb genommen, so dass die Touristen in den schönen französischen Alpen schon bald in den Genuss modernster Technik aus dem Hause Stadler Rail und ErvoCom kommen werden.

 

 

Mini metro tyne and wear

Die Tyne & Wear Metro in Newcastle hat Stadler beauftragt 42 Metro Züge zu liefern und hat dabei ErvoCom den Zuschlag für Tetra basierte Zugfunksysteme gegeben. Jedes Schienenfahrzeug erhält eine Zentrale Steuereinheit ZSE2130 als 19" Einheit und zwei Bediengeräte CoCo2137. Der Endkunde erhält ausserdem ein HMI mit einer speziell auf seine Bedürfnisse zugeschnittenen Bedienoberfläche. Die Lieferungen erfolgen in verschiedenen Losen ab September 2021 bis Ende 2023.

 

Mini ortenau siemens  1

Siemens Mobility liefert 20 neue Schienenfahrzeuge des Typs Mireo Plus B für den regionalen Schienenverkehr im Netz 8 bei Ortenau. Dabei hat das deutsche Unternehmen ErvoCom beauftragt die Züge mit dem Zugfunksystem TRS2090 auszurüsten. Der Lieferumfang beinhaltet 23 Zentrale Steuereinheiten ZSE und 46 Bediengeräte CoCo2137.

 

 

Mini ervocom 20 jahre jubil um lq

Mit grosser Freude feierte ErvoCom am 04. Oktober 2021 ihr 20-jähriges Firmenjubiläum. Nachdem sich das Unternehmen in den Anfangsjahren auf die Systemintegration von Kommunikationslösungen fokussiert hat, entwickelte man sich immer mehr zum Systemhersteller, so dass heute sowohl Zugfunk- wie auch Fahrgastinformationssysteme als eigene Komplettlösung angeboten werden. Dank ständiger Reinvestition in die Innovation und Entwicklung von neuen Produkten konnte das Familienunternehmen stufenweise wachsen und sich 2016 auch den Traum des eigenen Firmengebäudes erfüllen.

ErvoCom möchte sich herzlich bei den verschiedenen Kunden, Partner und Mitarbeiter für die sehr gute Zusammenarbeit bedanken und freut sich auf die langfristige Weiterentwicklung und Expansion der geschätzten Geschäftsbeziehungen.

Mini bild news kiss

Stadler Rail hat von der SBB den Auftrag erhalten 60 neue Doppelstockzüge zu liefern. Dabei werden sämtliche neue Züge mit dem FIS-Audiosystem von ErvoCom ausgerüstet. Das System basiert auf der neuen Fahrgastinformationssystem Plattform APFZ2.0 der SBB. Neben dem Bediengerät DMI2177, den Sprechstellen FGSS2197 & HRSS2197, der Zugbegleitersprechstelle TAI2207 und dem UIC-Gateway uCOB, wird zum ersten Mal auch der neue, vollredundanten Audioverstärker PAA2191 für die SBB Flotte eingesetzt. Die ersten Lieferungen werden ab September 2021 stufenweise erfolgen.

 

 

Mini flughafen z rich sat lq

Knapp ein Jahr ist vergangen, seit ErvoCom den Zuschlag für die Realisierung eines neuen Tetra Funksystem für den Flughafen Zürich erhalten hat. Nach nicht einmal einem Jahr Realisierungszeit erfolgte nun die erfolgreiche Systemabnahme (SAT) mit dem Kunden. Nebst der Installation und Inbetriebnahme der Funkinfrastruktur hat ErvoCom diverse kundenspezifische Speziallösungen, wie beispielsweise Objektrufserver, Migrations-Gateway Tetra-Tetrapol und spezielle Sprechstellen für Disponenten, entwickelt, so dass die Flughafen Zürich AG ein auf die täglichen Bedürfnisse zugeschnittenes Funksystem erhalten hat. Dabei erfüllt ErvoCom höchste Anforderungen in Sachen Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit.

Mini paa2191

Die ErvoCom lanciert einen neuen digitalen Audioverstärker, welcher durch sein kompaktes Design, der aussergewöhnlichen Audioqualität und einer redundanter Systemarchitektur zu überzeugen weiss. Die Vollredundanz hat den grossen Vorteil, dass die Lautsprecherstromkreise eines Verstärkers nicht mehr über die Wagenkoppelungen zum jeweils benachbarten Wagen gezogen werden müssen, da die TSI LOC&PAS jetzt in einem Gerät erfüllt wird. Der Public Address Amplifier PAA2191 ist das ideale Produkt für Kunden, welche eine kosten- und platzoptimierte PA-Lösung mit höchster Audioqualität inkl. Redundanz benötigen.

Mini neue produkte dmi2207 tai2197 tai2207

Ab sofort bekommt die Produktpalette im Bereich Fahrgastinformationssysteme Zuwachs, so dass Kunden neu auf Zugbegleitersprechstellen und auf ein 10.4 Zoll Touch-Bediengerät aus dem Hause ErvoCom zurückgreifen können. Die Train Attendant Intercom TAI2197 ist eine moderne 7 Zoll Multitouch-Sprechstelle für den Zugbegleiter, welche den Handapparat integriert hat und über Ethernet angebunden wird. Die Zugbegleitersprechstelle TAI2207 kommt mit einem 10,4 Zoll Multitouch-Display und integriertem UIC Interface auf den Markt und ermöglicht es dem Zugbegleiter sowohl über VoIP-SIP als auch über UIC zu kommunizieren. Nach dem Erfolg des 7 Zoll Bediengeräts DMI2177 lanciert ErvoCom mit dem DMI2207 neu ein 10,4 Zoll Touch-HMI, welches vielseitig zur Steuerung verschiedener Systeme in Schienenfahrzeugen eingesetzt werden kann. Die Zugbegleitersprechstellen werden erstmalig in den ICN Zügen der SBB eingesetzt. Das DMI2207 erhält im neuen Schienenfahrzeug von Stadler für Tramway du Mont-Blanc seine Feuertaufe.

Mini sbb icn

ErvoCom hat von der SBB zwei neue Aufträge für die Modernisierung der ICN Züge erhalten und liefert 308 digitale Audioverstärker PAS2171 und 52 UIC-Gateways uCOB2200. Dank des Zuschlags kann das Schwyzer Unternehmen insgesamt fünf Systemkomponenten (FGSS2197, PAS2171, TAI2197, TAI2207 und uCOB2200) für den Fernverkehrszug ICN liefern und kann den Kunden somit Gesamtlösungen für Durchsage- und Intercom Systeme (PAN) anbieten.